Flensburg macht sich fit - mach mit!

Sportabzeichen-Auswertung mit MS Excel

Um uns selbst die Arbeit beim Sportabzeichentreff zu erleichtern, habe ich in MS Excel mittels VBA ein Tool erstellt, mit dem eine automatische Auswertung der Ergebnisse durchgeführt werden kann. Basis für die Auswertung sind die vom DOSB festgelegten Anforderungen für das jeweilige Jahr.

Es ist eine Druckfunktion integriert über die quasi Gruppenprüfkarten für Vereine, Schulen, o.ä. erstellt und gedruckt werden können. Auch der Druck von Einzelprüfkarten ist integriert, allerdings dauert der Druck aus ungeklärten Gründen immer sehr lange, auch auf aktuellen PCs.

Wer auf die Druck- und Sortierfunktionen verzichten kann, der kann das Tool übrigens auch mit Openoffice/LibreOffice nutzen; die Auswertung der erreichten Leistungen klappt dort auch, aber beim Drucken und Sortieren sind Microsoft und Open-/Libreoffice leider überhaupt nicht kompatibel.

Ich stelle dieses Hilfmittel gerne frei zur Verfügung, würden mich aber freuen, wenn ihr mir mitteilt, dass ihr es nutzt! Ich freue mich schon jetzt über diese Nutzer:

Solltet ihr Verbesserungsvorschläge haben oder gar Fehler finden, dann zögert nicht und schreibt mir bitte eine Email, in der ihr eure Vorschläge oder den Fehler bitte möglichst detailliert beschreibst!

In der aktuellen Version sind bereits einige der mir in letzter Zeit zugesandten Wünsche bereits umgesetzt. Es können z.B. zusätzliche Spalten ergänzt und genutzt werden und es können neben den schon vorher selbst generierten "Gruppenprüfkarten" jetzt auch Einzelprüfkarten gedruckt werden.

In dieser Version könnt ihr in der Ergebnisdarstellung auswählen, um was es sich bei euch handelt: Eine Schule, ein Verein, ein sonstiger Sportabzeichentreff oder eine Dienststelle z.B. der Polizei oder der Bundeswehr. Über diese Auswahl werden dann auch die selbsterstellten Gruppenprüfkarten entsprechend angepasst. 

Auch wenn es nicht die originalen Gruppenprüfkarten sind werden sie aber hoffentlich von den meisten Sportabzeichenbeauftragten akzeptiert.

Probleme mit dem Druck von Einzelprüfkarten:

Beim Druck von Einzelprüfkarten (EPK) kam es zu Problemen aufgrund unterschiedlicher Bibliotheken in den verschiedenen Office-Versionen. Diese lassen sich nicht übergehen, da die Sicherheitseinstellungen von Windows das - zu Recht!! - verhindern. Ich habe mich daher entschlossen, den Druck von EPK nicht weiter zu verfolgen, bis es da sinnvolle Lösungsmöglichkeiten gibt. 

Für 2019 braucht ihr übrigens keine neue Version, da der DOSB in diesem Jahr an den Anforderungen nichts geändert hat!

Stand: 19.01.2019

Dateianhang: 
AnhangGröße
DSA Auswertung 2018 ohne Einzelprüfkarte (Stand 03.10.2018) 677.8 Kb [263 download(s)]661.88 KB